Posts filed under “G20”

Die langen Schatten von G20 – Überwachungsausbau, Rechtsverschiebungen, etc.

G20 in Hamburg liegt schon lange nicht mehr im Medienfokus. Inzwischen gab es schon ein weiteres G20 Treffen in Buenos Aires – mit großem Polizeiaufgebot, allerdings mit weit weniger spektakulären Zwischenfällen als in Deutschland. Die Aufarbeitung des Treffens in Hamburg ist nach wie vor nicht abgeschlossen. Prozesse laufen noch. Die Polizei durchsucht ihr Datenmaterial weiterhin. […]

Fragezeichen oder „Wir wollen hier nur durch“

Inzwischen ist der 23. Juli. Ich war beim G20 und habe währenddessen viel beobachtet. Mein Bild des G20 ist  komplexer geworden durch die Videos, Artikel und Beiträge, die ich hinterher gelesen und gesehen habe. Was soll also ein weiterer Post dazu? “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″] Da war die Sache mit dem Fragezeichen …und die […]

Zur falschen Zeit am falschen Ort? Über einen blauen Luftballon und Tränengas

Der Abend des 7. Juli auf dem Schulterblatt wird momentan heiß diskutiert. Das ist sinnvoll. Hoffentlich lässt sich die Frage nach der Gewalt dadurch zumindest in Ansätzen klären. Mein Schock über die Gewalt auf dem Schulterblatt, war größer, nachdem ich Berichte dazu gelesen und gesehen hatte, als in der Situation selbst. Was ist passiert am […]

Horte linksextremistischer Gewalt?

Vor der „Welcome to Hell“ spielten die „Goldenen Zitronen“ und „Neonschwarz“. Die für Hamburg bedeutungsvollen Klobürsten kamen zum Vorschein und Wasserbälle wurden weiter gereicht. Luftblasen stiegen auf, und Hände formten über den Köpfen Herzen. Die Stimmung war den Umständen entsprechend entspannt. Was dann kam, ist zur Zeit Gegenstand der Diskussion. “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″] […]